Der Kreisbrandmeister informiert zum Coronavirus

Wir haben aus aktuellem Anlass mit Sönke Hanßen telefoniert. Der Kreisbrandmeister informiert in unserem Feuerwehrpodcast über die aktuelle Situation der Feuerwehren und des Kreisfeuerwehrverbandes in Dithmarschen mit COVID-19.
Auch die Feuerwehren sind während dieser Pandemie vor große Aufgaben gestellt.
Wie geht es in der feuerwehrtechnischen Zentrale weiter?
Wird der notwendige Betrieb beim Kreisfeuerwehrverband weiter geführt? Was ist mit der Tauglichkeit der AT-Träger, die ihre Belastungsübung nicht machen können? Viele dieser Fragen hat Sönke am Telefon beantwortet. Ein Konzept, dass Sprüttenhuus normalerweise nicht verfolgt. Die Philosophie dieses Podcasts ist der Kontakt mit den Menschen hinter der Feuerwehr und der Besuch bei ihren Aktivitäten. Angesichts der aktuellen Lage gibt es nun morgen diese Sonderfolge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.